BauCaD BauWolke

  • 2D/3D-Modellerstellung aus der Punktwolke
  • Auf Punktwolkenbearbeitung spezialisiert
  • Schneller Workflow mit maximaler Kontrolle
  • Situative Punktwolkensteuerung
  • Für jede Punktwolkenqualität geeignet
  • Intuitive und durchdachte Handhabung
  • maximale Kontrolle / sinnvolle Automatismen

Info & Demo

Auf unserer Website finden Sie neben allen Informationen zu unseren Produkten auch viele Lerninhalte, wie unsere Übungen oder Erklärvideos. Nutzen Sie unsere kostenlose Testversion, um sich selbst ein Bild zu machen.


Rund um Punktwolken ...
Zur Videothek ...
Zum Youtube-Kanal...
Jetzt BauWolke testen...

Oder schreiben  Sie uns:
info@baucad.de


Preise & Angebot

Über unser Bestellformular können Sie ein auf Sie zugeschnittenes unverbindliches Angebot anfordern oder rufen Sie uns einfach an und profitieren Sie von unserer persönlichen Beratung.



Zu den Preisen ...
Zur Angebotsanfrage ...
Vorstellung anfragen ...



Oder rufen Sie an:
07578/92014

 

Handbuch & Hilfe

Gerne unterstützen wir Sie mit unserer 35jährigen CAD-Erfahrung bei Fragen und Problemen rund um BauCaD, BauWolke BricsCAD oder AutoCAD.

Sie erreichen unsere Hotline Montag bis Freitag von 07:45-16:30 Uhr.

Zum Handbuch ...
Zu den Lernvideos ...
Schulung anfragen ...
Teamviewer downloaden ...


Unsere Hotline: 
07578/92039

 

BauWolke ist das neueste Produkt aus der BauCaD-Familie von der Kempter GmbH und konzentriert sich auf die einfache, schnelle und zuverlässige Umwandlung von Punktwolken in 2D/3D Modelle. Mit dem einzigartigen 2/3D-Ebenenkonzept kombiniert BauWolke alle Vorteile aus der 2D- und 3D-Zeichenschule und bringt diese effizient in die Planungsarbeit mit Punktwolken ein.

Wir entwickeln Softwarelösungen für das Bauwesen seit über 35 Jahren und haben schon viele Speziallösungen in den unterschiedlichsten Bereichen für unsere langjährigen und treuen Kunden geschrieben. Viele dieser Speziallösungen haben auch einen Platz bei uns im Programm gefunden, wodurch wir sehr breit und flexibel aufgestellt sind.

Wir verlassen uns nicht auf reine Automatiken, sondern geben Ihnen Werkzeuge in die Hand, um schnell und effektiv Entwurfspläne, Werkpläne und Statikpläne zu erstellen und auch verformungsnahe Modelle aus Punktwolken zu modellieren und dabei immer die volle Kontrolle zu behalten.

BauWolke

Aktuell können Sie BauWolke zum Einführungspreis erhalten, inkl. 3 Monate Einarbeitungsphase mit kostenlosem Support- und Wartungsvertrag


Kauflizenz als  Netzwerklizenz

 BauWolke:                                           1.750,00 € netto

                                            

Mietlizenzen sind nach Rücksprache auch erhältlich und können mit variabler Dauer zur Verfügung gestellt werden.     

BricsCAD V22-V23 Pro/BIM oder AutoCAD 2022/23 erforderlich   


Rund um Punktwolken

Allgemeines

Im Prinzip schießt ein Laser aus einer exakt definierten Position einen Strahl, misst dabei die Entfernung und macht ein Bild. Das wird so oft wiederholt, bis das entsprechende Objekt oder Gelände vollständig aufgenommen ist. Stellt man nun alle so gemessenen Punkte entsprechend der aufgenommen Informationen dar, hat man ein nahezu perfektes 3D-Abbild des gewünschten Geländes oder Objekts.

Für den Scan eines Gebäudes wird meistens ein Laserscanner verwendet, welcher tausende Punkte gleichzeitig aufnimmt. Setzt man alle diese Punkte in Abhängigkeit zueinander, erhält man eine Punktwolke. 
Für die Aufnahme von Punktwolken gibt es mehrere Verfahren. Üblicherweise wird im Bauwesen die Lasertechnologie, also das Triangulationsprinzip angewandt.

Je nach Ziel des Scans und der Art des Gebäudes, kommen entweder terrestrische Scanner zum Einsatz oder Mobile mit Slam-Technologie. Die terrestrischen Scanner glänzt mit einer höheren Genauigkeit, während die mobilen Scanner deutlich einfacher und schneller funktionieren. 

Folgende Informationen können Punktwolken enthalten:

  • Geometrische Normale
  • Farbwerte
  • Aufnahmezeitpunkt
  • Messgenauigkeit
  • Temperatur

Technisches

Welche Dateiformate können bearbeitet werden?

Alle Dateiformate die vom jeweiligen GrundCAD importiert werden können.
Am Beispiel von BricsCAD sind das:

  • .las
  • .laz
  • .e57
  • .ptx 
  • .pts
  • .rcs
  • .rcp

Welche Systemvoraussetzung hat BauWolke?


Art :                        Microsoft Windows 8 oder höher

Prozessor:             Schneller Prozessor mit 4 physischen                                           Kernen und hohem STR-Wert (Single                                           Thread Performance Rating)

Speicherplatz:       Wir empfehlen ein schnelles SSD-                                                 Primärlaufwerk in Kombination mit                                             einem schnellen SATA als                                                               Sekundärlaufwerk

Arbeitsspeicher:   16 GB oder mehr

Software:                BricsCAD Pro V21 / AutoCAD 2022


Wir unterstützen Sie auch über den Kauf hinaus...

Als Spezialist für CAD-Software bieten wir Ihnen auch Vorstellungen und Schulungen zu unseren Produkten an und begleiten Sie beim Start und bei der Arbeit mit BauCaD.

Ziehen Sie Nutzen aus unserer langjährigen Erfahrung und buchen Sie persönliche oder digitale Schulungen!